museum-digitalniedersachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Syke Gasthaus Brüning in Syke

Gasthaus Brüning in Syke

Das Gasthaus Brüning wurde vermutlich zwischen 1900 und 1907 in der Bürgerstelle 19 - Hauptstraße 19 - vom Bäckermeister Friedrich Brüning und seiner Frau Anna eingerichtet.
Der Gastättenbetrieb schein bereits 1907 die primäre Einnahmequelle der Familie gewesen zu sein, denn im Branchenbuch des Jahres 1911 findet sich keine Bäckerei unter den Namen Brüning und bereits in den Adressbüchern des Kreises ist Friedrich Brüning als "Gastwirt" erwähnt.
Besitzerin eines weiteren Gebäudes, der Bürgerstelle Nr. 24 war die Ehefrau, sie erteilte 1899 ihren Ehemann eine Generalvollmacht für diese Bürgerstellen.

...
2018 wurde das Gebäude abgerissen, an dieser Stelle befindet sich nun....??

----
1899 erhielt der Bäckermeister Friedrich Brüning von seiner Frau Anna die Generalvollmacht für die Bürgerstelle Nr. 24 zu Syke (siehe Bilder). In den Adressbüchern für den Kreis Syke von 1907 und 1911 ist Friedrich Brüning als Gastwirt, Hauptstr. 19 verzeichnet. Die Bäckerei wurde wohl schon um 1910 nicht mehr betrieben, denn im Branchenverzeichnis des genannten Adreßbuches von 1911 findet sich unter Syke, "Bäcker und Konditor" kein Brüning. Im Jahr 1919 bestimmten Friedrich und Anna Brüning ihren Sohn, Landwirt Johann Brüning (1886 - 1967) zum Rechtsnachfolger ihres Nachlasses, bestehend aus den Bürgerstellen 19 und 24 . Im Adreßbuch von 1927 ist Johann Brüning als Gastwirt, Hauptstr. 37 verzeichnet. 1939 wurde der Gastwirt Johann Brüning als Eigentümer der Bürgerstelle Hs. Nr. 24 im Grundbuch eingetragen. Bei dieser Bürgerstelle handelt es sich nicht um Brünings Gasthaus, Haupstraße 19, sondern um die Stelle Hauptstraße 24.
1948 verstarb Johann Brünings Frau Meta im 61. Lebensjahr. Sohn Friedrich Brüning, Frau Grete (1913 - 1979) und Tochter Marlies stehen in der Todesanzeige. Friedrich Brüning starb 1964.
1979 verstarb die Gastwirtin Grete Brüning. Tochter Marlies Bahr und ihr Mann Karl-Heinz Bahr führten Brünings Gasthaus weiter.

2018 wurde das Gebäude abgerissen



[ 5 Objects ]