museum-digitalniedersachsen

Close
Close
Historisches Museum Hannover Gemälde

Collection: Gemälde ( Historisches Museum Hannover )

About the collection

Etwa 1500 Gemälde befinden sich in den Sammlungen des Historischen Museums Hannover. Der Bestand umfasst einen Zeitraum von 400 Jahren und reicht vom Miniaturgemälde bis zum Großformat.
Stadtansichten Hannovers und Darstellungen einzelner Gebäude bilden einen thematischen Schwerpunkt. Darüber hinaus sind zahlreiche Gemälde niedersächsischer Landschaften und Orte vorhanden.
Porträtgemälde von Persönlichkeiten des hannoverschen Königshauses, des Adels sowie aus Unternehmertum und Gesellschaft der Stadt Hannover sind ein zweiter großer Schwerpunkt des Bestandes.
Ergänzend finden sich Militär- und Schlachtendarstellungen ebenso wie Motive aus dem ländlich-bäuerlichen Umfeld.
Im Bestand vertretene Künstler sind u.a. Johann Georg Ziesenis, Johann Heinrich Ramberg, Burchard Giesewell, Friedrich August Schmidt, Conrad l’Allemand, Carl Oesterley, Otto Rauth, August Heinrich Plinke, Fritz Mackensen, Malerfamilie Koken, Adolf Wissel, Georg Dieckmann, Werner Hantelmann, Carl Wiederhold, Rudolf Weber, Hans Völker, Georg Tronnier, Fritz Burger-Mühlfeld, Richard Schlösser, August Heitmüller.

[FA]

Objects