museum-digitalniedersachsen

Close
Close
Historisches Museum Hannover Grafik [VM 050151]

Lithografie: Vergnügungslokal „Tivoli“

024697 (Historisches Museum Hannover CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Historisches Museum Hannover (CC BY-NC-SA)

Description

Die aufwändig gestaltete Lithographie bildet den Kopf eines Briefbogens, den der Besitzer des Etablissements 1863 eigenhändig beschrieben hat. Die Abbildungen zeigen eine Gesamtansicht und Teile des vielfältigen Angebotes des unweit des Hauptbahnhofes gelegenen Vergnügungslokals. Das Tivoli erhielt 1844 seinen Namen nach dem Kopenhagener Vergnügungsgarten. Neben Restaurant, Sälen für Veranstaltungen und Theateraufführungen sowie Billardsalon war insbesondere der große Garten des Tivoli ein beliebter Treffpunkt. Musikaufführungen und Illuminationen lockten viele Gäste an.
[AF]

Material/Technique

Papier / Lithografie

Measurements

Höhe: 22,2 cm, Breite: 28 cm

Was used ...
... When
Was depicted ...
... Where More about the place

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Printed
Hanover
9.738611221313552.374443054199db_images_gestaltung/generalsvg/Event-26.svg0.0626
Was depicted
Tivoli (Hannover)
9.74741077423152.374843597412db_images_gestaltung/generalsvg/Event-36.svg0.0636
Map
Printed Printed
1861 - 1863
Was used Was used
1863
1860 1865
Historisches Museum Hannover

Object from: Historisches Museum Hannover

Das „Historische Museum am Hohen Ufer“, wie der offizielle Name lautet, wurde 1903 als „Vaterländisches Museum der Stadt Hannover“...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.