museum-digitalniedersachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum August Kestner Antike Kulturen [1756]

Fragment einer Schale

Fragment einer Schale (Museum August Kestner CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum August Kestner / Christian Tepper (CC BY-NC-SA)

Description

Dieses Schalenfragment ist ein Beispiel für die von der modernen Forschung als Terra Sigillata (TS) bezeichnete römische Feinkeramik. Charakteristisch sind die sehr hochglänzende rote Oberfläche sowie die Kennzeichnung der Gefäße mit Namensstempeln der herstellenden Töpfer(eien), in diesem Fall der Fabrikantenstempel CERIALIS.
Um 40 v. Chr. wurde TS für Tafelgeschirre außerordentlich beliebt und trat vom Westen des römischen Reiches aus seinen Siegeszug an. Die Stadt Arretium (Arezzo) war einer der Hauptproduktionsorte, so dass TS häufig auch als Arretina bezeichnet wird. Die zunächst vorherrschende Schwarzfirnis-Keramik wurde durch sie fast völlig verdrängt. Die rote Farbe entstand durch oxydierenden Brand.
Die Gefäße selbst, die ein breites Formenspektrum aufwiesen, wurden auf der Töpferscheibe und unter Verwendung von Formschüsseln hergestellt. Abschließend verzierten die Töpfer die Gefäße mit Stempelmustern oder Reliefappliken. (AVS)

Ehem. Sammlung Friedrich Culemann, Hannover

Material/Technique

Ton / Terra sigillata

Measurements

Höhe: 13,3 cm, Breite: 17,1 cm

Detailed description

Um den Schalenrand halbstabförmiger Wulstrand. Um den unteren Teil der Wandung zwischen Eierstabornament (oben) und Herzblattornament (unten) figürlicher Fries. Rechts stehende weibliche Figur in Frontalansicht; in Kreisornament Triton in Frontalansicht nach links gewandt, daneben männliche Figur, die den Fuß auf eine Amphora stellt. Szenentrenner; Girlande, in Lunette ein Pfau mit Kanne nach links; oberhalb Fabrikantenstempel CERIALIS. Unterhalb der Girlande wie Gladiatoren kämpfende Eroten. Szenentrenner.

Created ...
... Who:
... When
... Where
Found ...
... Where [Probably]
Collected ...
... Who:
... Where

Relation to places

Part of

Keywords

Created
ancient Rome
12.47999954223641.889999389648db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Found
Rome
12.4827775955241.893054962158db_images_gestaltung/generalsvg/Event-2.svg0.062
Collected
Hanover
9.738611221313552.374443054199db_images_gestaltung/generalsvg/Event-8.svg0.068
[Relationship to location]
Rheinzabern
8.27944469451949.119445800781db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

Object from: Museum August Kestner

ACHTUNG: Coronavirus Aufgrund der aktuellen Situation hat auch die Landeshauptstadt Hannover weitere Maßnahmen beschlossen, die geeignet sind, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.