museum-digitalniedersachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum August Kestner Antike Kulturen [1891.23]

Aschenkiste mit Eteokles und Polyneikes

Aschenkiste mit Eteokles und Polyneikes (Museum August Kestner CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum August Kestner / Christian Tepper (CC BY-NC-SA)

Description

Besonders gern haben die Etrusker die durch Homer überlieferten Mythen übernommen, wie man in den Reliefs der Chiusiner und Volterraner Aschenkisten sehen kann. Eine Gruppe Chiusiner Urnen stellen den Todeskampf von Eteokles und Polyneikes dar, beide Söhne des Ödipus, des Königs von Theben, also eine Geschichte aus dem thebanischen Sagenkreis.
Ödipus hatte – als ausgesetztes Findelkind – unwissend seinen leiblichen Vater erschlagen und ebenso unwissend seine leibliche Mutter geheiratet. Als das bekannt wurde, ging er in die Verbannung. Zuvor verfluchte er seine Söhne, da sie ihn geschmäht und an seiner Verbannung mitgewirkt hatten.
Die beiden Brüder wollten jährlich wechselnd, gemeinsam Theben regieren. Als Eteokles diese Vereinbarung brach und die Regierungsgewalt nicht wieder abgeben wollte, sammelte Polyneikes ein Heer gegen ihn. Im Kampf töteten sich die Brüder gegenseitig. (AVS)

Material/Technique

Ton / bemalt

Measurements

Length
30,5 cm
Width
16,5 cm
Height
22 cm
Created ...
... When
... Where

Relation to people

Literature

Object from: Museum August Kestner

ACHTUNG: Aufgrund von Sanierungsmaßnahmen im Rahmen des Brandschutzes ist das Museum bis einschließlich 31.03.2020 geschlossen. Ab dem 01.04.2020 ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.