museum-digitalniedersachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum August Kestner Münzen und Medaillen Die Jahrhundertmünze Glanzlichter des Museum August Kestner [1989.90]

Stater des Nektanebos II.

Stater des Nektanebos II. (Museum August Kestner CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum August Kestner / Christian Tepper (CC BY-NC-SA)

Description

Vorderseite: Hieroglyphen nub nefer ("Gutes Gold"). Rückseite: Springendes Pferd nach rechts.

Die erste und einzige ägyptisch-pharaonische Prägung ist die dritte Münze in unserer Präsentationsreihe „Jahrhundertmünze“. Das Museum August Kestner besitzt ein Exemplar dieser seltenen Münzen, welches das schönste und besterhaltene in Deutschland ist.
Auf der Vorderseite ist ein Perlenkragen abgebildet, an dem unten sechs Anhänger hängen. Rechts und links hängen Schnüre herab, mit denen der Kragen im Nacken verknotet werden konnte. Unterhalb sieht man eine Lunge, aus der die Luftröhre senkrecht nach oben herauswächst. Beide Hieroglyphen – Lunge mit Luftröhre sowie Perlenkragen – stehen zusammen für „perfektes Gold“ und sind die ersten und einzigen jemals auf Münzen geprägten Hieroglyphen. Pferde hingegen waren ein häufiges Münzmotiv. Mit ihnen verband man militärische Qualitäten.
Darüber hinaus gibt es keine weiteren Angaben, die auf den Prägeherrn schließen lassen, doch aus historischen Gründen kommt nur der letzte einheimische Pharao Ägyptens, Nektanebos II. (360-343 v. Chr.) als Prägeherr in Frage.
Nektanebos II. musste zur Sicherung seines Reiches gegen persische Angriffe ausländische, vor allem griechische Söldner einsetzen. Diese verlangten offenbar eine Bezahlung in Münzgeld, dem seit über zwei Jahrhunderten bewährten Zahlungsmittel im östlichen Mittelmeerraum. Das Gewicht der Münze (8,51 g) entspricht einer doppelten griechischen Drachme, dem für Griechen gewohnten Nominal. Über die Kaufkraft der Goldmünze haben wir leider keine Hinweise. (SV)

Material/Technique

Gold

Measurements

8,51 g

Created ...
... When

Relation to people

Relation to places

Literature

Keywords

Object from: Museum August Kestner

ACHTUNG: Coronavirus Aufgrund der aktuellen Situation hat auch die Landeshauptstadt Hannover weitere Maßnahmen beschlossen, die geeignet sind, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.