museum-digitalniedersachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum August Kestner Antike Kulturen Glanzlichter des Museum August Kestner [3520]

Kauernde Venus

Kauernde Vebus (Museum August Kestner CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum August Kestner / Christian Tepper (CC BY-NC-SA)

Description

Das ungewöhnliche an diesem Stück ist das Material. Es handelt sich um die bisher einzige bekannte Fassung der 'kauernden Venus' aus Bernstein.

Vor einem wohl als Felswand zu deutenden Hintergrund Figur der kauernden Venus im Bade. Das Haltungsschema geht auf die berühmte Statue der ‚kauernden Venus‘ des Bildhauers Doidalsas (3. Jh. v. Chr.) zurück, die im Tempel des Iuppiter Stator im Rom gestanden hat.
In seiner Naturalis historiae berichtet Plinius d.Ä. (23–79 n.Chr.), dass König Nikomedes I. von Bythnien (gest. um 250 v.Chr.) vergeblich versucht habe, den Knidiern die berühmte Statue der nackten Aphrodite abzukaufen, ein Meisterwerk des antiken Bildhauers Praxiteles. Nikomedes I. beauftragte daraufhin einen einheimischen Künstler namens Doidalsas, einen Ersatz für die Knidische Aphrodite zu schaffen – das Ergebnis war die 'Hockende' oder auch 'Kauernde Aphrodite', die in zahlreichen Kopien und Abwandlungen überliefert ist. Keine von ihnen ist vollständig erhalten. Doch lässt sich die Statue durch den Vergleich der erhaltenen Skulpturen in etwa rekonstruieren. Die beste Replik stammt aus der Villa Hadriana und befindet sich im Palazzo Massimo alle Terme in Rom (allerdings fehlen ihr die Arme und der obere Teil des Kopfes). (AVS)

Ehem. Sammlung August Kestner, Rom

Material/Technique

Bernstein / geschnitzt

Measurements

Height
6,5 cm
Created ...
... When
... Where
Collected ...
... Who:
... Where

Relation to people

Created
Italy
12.542.5db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
Collected
Rome
12.4827775955241.893054962158db_images_gestaltung/generalsvg/Event-8.svg0.068
Map

Object from: Museum August Kestner

ACHTUNG: Coronavirus Aufgrund der aktuellen Situation hat auch die Landeshauptstadt Hannover weitere Maßnahmen beschlossen, die geeignet sind, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.