museum-digitalniedersachsen

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Syke Häuslingsstellen in der Samtgemeinde Schwaförden - Landkreis Diepholz [19]

Häuslingsstelle in der Samtgemeinde Schwaförden - Neuenkirchen Am Heidberg

Häuslingsstelle in der Samtgemeinde Schwaförden - Neuenkirchen Am Heidberg (Kreismuseum Syke CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Syke (CC BY-NC-SA)

Description

Die Häuslingsstelle in der Samtgemeinde Schwaförden - Neuenkirchen Am Heidberg gehörte zum Haupthof Landwehr (Hoper Weg).
Im Kreismuseum Syke ist zu der Häuslingsstelle ein Fragebogen des Projekts
"Das Häuslingswesen im Landkreis Diepholz" vorhanden.
Ferner folgende Anlagen:
Anlage 1: Das Häuslingshaus (hervorgehobene Abbildung vom Deckblatt).
Anlage 2: ""Die Geschichte dieses Hauses"" (Deckblatt).
Anlage 3: ""Die Geschichte dieses Hauses"", S. 1.
Anlage 4: ""Die Geschichte dieses Hauses"", S. 2.
Anlage 5: ""Die Geschichte dieses Hauses"", S. 3.
Anlage 6: ""Die Geschichte dieses Hauses"", S. 4.
Anlage 7: ""Die Geschichte dieses Hauses"", S. 5.
Anlage 8: "" Schreiben von Karl Landwehr vom 1.9.2013.""
Anlage 9:Allgemeine Erläuterungen von Karl Landwehr zum ""Häuslingswesen"".
Anlage 10: Erläuterungen v. K. Landwehr: ""Die Häuslinge aus der Sicht eines 85 jährigen im Raum Neuenkirchen"", S.1.
Anlage 11: ""Die Häuslinge aus der Sicht …., S.2.
Anlage 12: ""Die Häuslinge aus der Sicht …, S.3.
Anlage 13: ""Die Häuslinge aus der Sicht …, S. 4."

Tags

[Last update: 2019/02/05]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.