museum-digitalniedersachsen

Close
Close
Schlossmuseum Jever Druckgrafik [11207]

"Ansicht von Agrigent in Sicilien mit dem Tempel der Juno..." - Ansicht von Agrigent in Sizilien

"Ansicht von Agrigent in Sicilien mit dem Tempel der Juno..." - Ansicht von Agrigent in Sizilien (Schlossmuseum Jever CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Schlossmuseum Jever (CC BY-NC-SA)

Description

Landschaft. Ansicht der Stadt Agrigent und Umgebung. Gezeigt wird im Hintergrund ein Bergrücken mit dem Tempel der Juno und der Concordia und kleineren Gebäuden. Im Vordergrund rechts eingebettet von Bäumen sitzt eine Frau, die einen Säugling stillt, auf einer Wiese. Sie ist umgeben von einem Pferd, einem Ochsen und Schafen. In der Bildmitte links verläuft ein Weg mit zwei Eseln. Auf einem Esel sitzt ein Mann mit verschränkten Armen und schaut zu der Frau auf der Weide. Der linke Bildrand wird von einer Felsformation mit Vegetation begrenzt. Als Pendant rahmt ein Baum die rechte Bildseite. Beschriftung: links unten "Nach der Natur u. auf Stein. gez. von Ludw Strack", Mitte unten "Ansicht von Agrigent in Sicilien mit dem Tempel der Juno und der Concordia, mehr dem Fluss Akragas der sich ins Meer ergiesst / Vue de la ville de Girgenti en Sicilie, avec les Temples de Junon et de la Concorde, et le fleuve Acragas qui se jette dans la mer", rechts unten "Steindruck von I. H. Stalling in Oldenburg". Die Vorlage stammt von Philipp Ludwig Strack (1761-1836).

Material/Technique

Papier * Lithografie

Measurements

47,7 cm x 68,3 cm

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Schlossmuseum Jever

Object from: Schlossmuseum Jever

Die ältesten Teile des Schlosses zu Jever gehen auf einen ab 1428 errichteten Wehrbau mit Turm zurück, der einen mittelalterlichen Vorgängerbau ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.